überbackene Austern

Zurck
Drucken
Feedback geben

Hier Feedback geben

Die Austern öffnen und aus der Schale nehmen.

Das Wasser durch ein Sieb in einen Kochtopf geben. Die geschälten und in feine Scheiben geschnittenen Schalotten sowie den Weißwein hinein geben. Die Mischung einkochen, bis nur noch 2 Esslöffel Flüssigkeit vorhanden sind.

Dann das Eigelb zugeben und solange schlagen, bis man eine sämige Soße erhält. Bei mäßiger Hitze gibt man die Butter stückchenweise zu, dann auch die Mandeln. Pfeffern und mit dem Zitronensaft beträufeln. Die Austern wieder in die Schale legen. Mit der Soße überziehen und 5 min. bei starker Hitze im Ofen überbacken.

  • Nhrwertbandbreite Bandbreiten
  • BLS-Nhrwerte BLS - Werte
  • Herstellerangaben Herstellerdaten
  • Sonstige Quellen Andere Quellen