klassischer Cheesburger

Zurck
Drucken
Feedback geben

Hier Feedback geben

Zwiebel schälen und würfeln. Hackfleisch, Ei, Zwiebel, Paniermehl und 2 EL Barbecue-Sauce gut verkneten. Mit Salz, Pfeffer und Senf kräftig würzen. Aus der Hackmasse ca. 6 flache runde Hacksteaks formen.

Gurke, Zwiebel und Tomaten waschen und beides in Scheiben schneiden. Salatblätter waschen und gut abtropfen lassen.

Hacksteaks auf den heißen Grill legen. Von beiden Seite 8-10 Minuten grillen oder in der Pfanne braten. Zum Schluss je eine Scheibe Scheibletten-Käse auf die Steaks legen und kurz anschmelzen lassen.

Hamburger-Brötchen jeweils einmal durchschneiden und auf dem heißen Grill kurz anrösten lassen.

Untere Brötchenhälften mit Salatblättern, Tomaten-, Zwiebel- und Gurkenscheiben, Ketchup und Hacksteaks belegen. Obere Brötchenhälften darauf legen.

  • Nhrwertbandbreite Bandbreiten
  • BLS-Nhrwerte BLS - Werte
  • Herstellerangaben Herstellerdaten
  • Sonstige Quellen Andere Quellen