frittierte Champignons

Zurck
Drucken
Feedback geben

Hier Feedback geben

Zunächst den Bierteig herstellen. Dafür die Eigelbe mit Mehl, Weizenbier und Salz verrühren und für 30 Minuten stehen lassen.
Danach die Eiweiße steif schlagen und unter die Eigelbmasse heben.

Solange der Bierteig quellt den Salat in Blätter zerpflücken und waschen.
Den Knoblauch in den Joghurt pressen und diesen mit Tahin, Salz und Pfeffer verrühren.

Wenn der Bierteig fertig ist das Fett erhitzen.
Die Pilze in den Bierteig eintauchen, kurz abtropfen lassen und immer mehrere nacheinander im Fett frittieren bis der Teig goldbraun ist. Herausnehmen und auf Küchenkrepp das Fett abtropfen lassen.

Die frittierten Champignons mit dem Joghurtdip, Salatblättern und Zitronenspalte servieren.

  • Nhrwertbandbreite Bandbreiten
  • BLS-Nhrwerte BLS - Werte
  • Herstellerangaben Herstellerdaten
  • Sonstige Quellen Andere Quellen