Frühstückbagel mit Speck und Rührei

Zurck
Drucken
Feedback geben

Hier Feedback geben

Den Schnittlauch zerkleinern und mit dem Hühnerei verrühren. Das Ei mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. In einer kleinen Pfanne etwas Öl erhitzen und das Ei dazu geben, kurz stocken lassen, dann etwas zerrupfen und rundum anbraten.
Gleichzeit in derselben oder einer anderen Pfanne die Bachspeckstreifen schön krass braten.

In der Zwischenzeit den Bagel halbieren und wer mag mit dem Toaster erwärmen. Den Senf mit dem Ketchup verrühren und die untere Bagelhälfte damit bestreichen. Die obere Hälfte mit der Mayo bestreichen.
Den Bagel mit dem Salatblatt, Rührei und den Speckstreifen belegen, Deckel drauf und warm genießen!

  • Nhrwertbandbreite Bandbreiten
  • BLS-Nhrwerte BLS - Werte
  • Herstellerangaben Herstellerdaten
  • Sonstige Quellen Andere Quellen