gegrillter Thunfisch

Zurck
Drucken
Feedback geben

Hier Feedback geben

In einer Schüssel die gehackten Chilis, die Hälfte des Korianders, den gehackten Knoblauch, Paprikapulver und Pfeffer miteinander vermengen. Das Olivenöl und den Zitronensaft unterrühren.

Den Thunfisch in Scheiben in die Mariande legen und gründlich damit einreiben. Zudecken und zwei Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen.

In einem Grill ein Holzkohlefeuer entfachen oder den Backofengrill vorheizen. Den Fisch aus der Marinade nehmen, salzen, auf einen mit Öl bepinselten Rost oder in eine Grillpfanne legen und auf dem Holzkohlegrill oder im Ofen von beiden Seiten je 3 Minuten grillen.

Den Thunfisch auf einer vorgewärmten Platte oder auf Tellern anrichten, mit dem restlichen Koriandergrün garnieren und sogleich servieren.

  • Nhrwertbandbreite Bandbreiten
  • BLS-Nhrwerte BLS - Werte
  • Herstellerangaben Herstellerdaten
  • Sonstige Quellen Andere Quellen