Cupcakes zu Halloween

Zurck
Drucken
Feedback geben

Hier Feedback geben

Den Ofen auf 180°C vorheizen und ein Muffinblech für 12-15 Muffins vorbereiten. Die Schokolade fein reiben.

Das Mehl mit dem Zucker, Kakaopulver, Schokoraspel, Natron, Vanillearoma und Salz mischen. In einer Rührschüssel das Sonnenblumenöl mit dem Essig und Wasser gut verrühren. Die Mehlmischung langsam unter Rühren zur Ölmischung einleeren und den Teig aber nur kurz auf niedrigster Stufe schlagen. Den Teig in die Muffinförmchen geben, dabei die Förmchen nicht ganz befüllen, da der Teig beim Backen noch aufgehen wird. Die Muffins im Ofen 20-25 Minuten lang backen. Anschließend aus dem Ofen nehmen, kurz in der Form stehen lassen, dann herausnehmen und abkühlen lassen.

Für das Schokofrosting die Schokoladencreme mit der Butter und dem Puderzucker schaumig schlagen und kalt stellen.
Für das Orangenfrosting die Butter mit dem Puderzucker und beiden Sirup gut schaumig schlagen.
Auf die ausgekühlten Muffins das Frosting verteilen und mit Zuckerstreusel bestreuen.

  • Nhrwertbandbreite Bandbreiten
  • BLS-Nhrwerte BLS - Werte
  • Herstellerangaben Herstellerdaten
  • Sonstige Quellen Andere Quellen