Lasagne

Zurck
Drucken
Feedback geben

Hier Feedback geben

Den Backofen auf 180°C und eine Auflaufform bereitstellen.

Die Karotte und Sellerie klein würfeln und mit dem Speck in heißem Fett anbraten. Das Hackfleisch dazu geben und anbraten bis es grau und krümelig wird. Mit etwas Balsamicoessig ablöschen, diesen ein reduzieren lassen und mit Tomatenmark verrühren. Das Hackfleisch zu Seite stellen.

Für die Soße die Zwiebel und den Knoblauch hacken und in der Butter andünsten. Das Mehl einrühren und kurz anschwitzen lassen. Dann mit der Brühe ablöschen und unter Rühren zum Kochen bringen. Die Soße mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Die Sahne und den Parmesan einrühren, noch einmal aufkochen lassen und mit etwas Soßenbinder andicken. Dann die Soße vom Herd nehmen.

Die Auflaufform abwechselnd mit der Hackfleischmischung, Soße und Lasagneplatten füllen. Die oberste Schicht soll Soße sein. Darauf den Käse streuen und die Lasagne im Ofen 20-30 Minuten lang backen.

  • Nhrwertbandbreite Bandbreiten
  • BLS-Nhrwerte BLS - Werte
  • Herstellerangaben Herstellerdaten
  • Sonstige Quellen Andere Quellen