Marzipan-Weihnachts-Stollen

Zurck
Drucken
Feedback geben

Hier Feedback geben

500g Mehl in eine Schüssel geben. Davon 5 EL für den Vorteig abnehmen.

Für den Vorteig: 5 EL Mehl, Hefe, 2 EL Zucker und Milch verrühren. 15 Minuten gehen lassen.

Für den Teig: Restliches Mehl, Zucker, Salz, Vanillezucker, Butter, Zitronenschale, Eier und Vorteig verkneten. Rosinen, Zitronat und Orangeat dazu geben. Ca. 1 Stunde gehen lassen.

Dann den Teig zu einem 3 cm dicken Oval ausrollen. Die Marzipanrohmasse zu einer Rolle formen und in die Mitte setzen. Dann die beiden Teighälften zuklappen und einen Stollen formen. Auf ein Backblech mit Backpapier setzen und nochmals 30 Minuten gehen lassen.

Bei 175 Grad ca. 45-50 Minuten backen.

Puderzucker mit Zucker und Zimt mischen.

Den Stollen aus dem Ofen holen und sofort mehrmals mit der geschmolzenen Butter bestreichen und großzügig mit der Zuckermischung bestreuen.

Komplett auskühlen lassen und dann in Alufolie verpacken. Zwei Wochen ziehen lassen, dabei kühl lagern, aber nicht im Kühlschrank.

  • Nhrwertbandbreite Bandbreiten
  • BLS-Nhrwerte BLS - Werte
  • Herstellerangaben Herstellerdaten
  • Sonstige Quellen Andere Quellen