Vanilleeis aus der Eismaschine

Zurck
Drucken
Feedback geben

Hier Feedback geben

Das Ei, Eigelb, Zucker, Speisestärke und den Vanillezucker solange mit dem Mixer rühren bis die Mischung fast weiß geworden ist.

Die Milch langsam erhitzen und die warme Milch nach und nach unter die Eiermischung rühren.

Ist die Masse gründlich verrührt, das Ganze in einen Kochtopf geben und unter ständigem Rühren bei niedriger Hitze erwärmen. Die Mischung darf nicht kochen!!!

Wenn die Mischung beginnt fest zu werden, mit einem Stabmixer oder ähnlichem ca. 30 Sek. rühren.

Die Mischung abkühlen lassen und am Besten über Nacht in den Kühlschrank stellen.

Am nächsten Tag die Sahne fast steif schlagen und unter die Eiermasse ziehen. Anschließend die Masse in die Eismaschine geben .

  • Nhrwertbandbreite Bandbreiten
  • BLS-Nhrwerte BLS - Werte
  • Herstellerangaben Herstellerdaten
  • Sonstige Quellen Andere Quellen