Tomatenquiche

Zurck
Drucken
Feedback geben

Hier Feedback geben

Dinkelmehl, Butter, Eigelb, Wasser und Salz in einer Schüssel zu einem glatten Teig verkneten. Eine Kugel formen und in Frischhaltefolie gewickelt für 1,5 Stunden im Kühlschrank lagern.

Den Teig ausrollen und in eine gefettete Tarteform (26 cm) oder Springform auslegen. Einen kleinen Rand ausformen. Mit einer Gabel einstechen und erneut in den Kühlschrank legen.

Den Backofen auf 180°C vorheizen.

Zwiebeln fein würfeln und in 1 EL Öl glasig andünsten.

Den Teig mit Senf bestreichen und Zwiebeln darüber streuen. Tomaten darauf verteilen und mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Käse und Thymian bestreuen. Nach ca. 30 Minuten Backzeit heiß servieren.

  • Nhrwertbandbreite Bandbreiten
  • BLS-Nhrwerte BLS - Werte
  • Herstellerangaben Herstellerdaten
  • Sonstige Quellen Andere Quellen